array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4821"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(30) "Kroatien Motor-Segelkreuzfahrt"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2019-09-19"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2019-09-29"
    ["date"]=>
    string(18) "19.09 - 29.09.2019"
    ["dauer"]=>
    int(11)
    ["id"]=>
    string(4) "4821"
  }
}
NULL
Schmidt Reisen

Kroatien- Motorsegler- Südkroatien

Motor-Segelkreuzfahrt zu den schönsten Inseln in Süd-Kroatien

1. Tag: Auf in den sonnigen Süden
Um unsere Urlaubsreise ruhig angehen zu lassen, legen wir am Nachmittag in der Nähe der Tauernautobahn eine Pause zur Hotelübernachtung ein. Abendessen im Hotelrestaurant.
2. Tag: "Dobro dosli" in Kroatien
Wir verlassen die Welt der Berge und tauschen das Landschaftsbild gegen blaues Meer und Palmen. Allmählich gelangen wir in Urlaubsstimmung! Ein erster Spaziergang präsentiert uns das blau schimmernde Meer der Adria und wir freuen uns schon auf unsere Zeit an Bord. Hotelübernachtung im Raum Crikvenica an der Adriaküste. Abendessen im Hotel.
3. Tag: Palmen in Makarska
Nur kurz ist die Fahrt und dann heißt es „Willkommen in Split“, der zweitgrößten Stadt Kroatiens! Hier geht es an Bord unseres schönen Motorseglers. Nach dem Mittagessen lässt der Kapitän die Leinen los und Ihr „Motorsegel-Abenteuer“ beginnt. Nehmen Sie Platz und genießen Sie die wunderschöne Stimmung an Bord, besonders dann, wenn hunderte Touristen Ihre Einfahrt in den Hafen von Makarska bewundern. Hier bleibt genügend Zeit für eine Besichtigung dieser schönen Urlaubsmetropole.
4. Tag: Das Blau der Halbinsel Pelješac
Der spektakuläre Blick auf die Stadt Makarska, mit dem schroffen Biokovo-Gebirge im Hintergrund, bietet die wohl schönste Kulisse für Ihr Frühstück. Währenddessen nimmt unser Kapitän Kurs auf die Insel Mljet, wo eine Badepause im azurblauen Wasser in der Bucht der Halbinsel Pelješac einlädt. Nach der Erfrischung und einem leckeren Mittagessen steuert der Kapitän das Schiff Richtung Insel Mljet, der grünen Oase der kroatischen Küste. Einen Großteil der Insel überziehen Kiefern und Steineichen und den Rest teilen sich Felder, Weingärten und kleine Dörfer. Die Insel hat sich, seit der Sagenheld Odysseus hier angeblich sieben Jahre mit der Nymphe „Kalypso“ verbrachte, kaum verändert. Abendessen an Bord und Übernachtung im Hafen von Polaca/Pomena.
5. Tag: Dubrovnik - Die „Perle der Adria“
Nach dem Frühstück verlassen Sie die unverfälschte mediterrane Natur und fahren in Richtung Dubrovnik. Wie ein geschliffenes Juwel schmückt diese Stadt die süddalmatinische Küste. Vor den Toren dieses einmaligen Weltkulturerbes werden Sie zuerst das Mittagessen genießen. Danach werden Sie in Begleitung einer Stadtführerin diese schöne Stadt erkunden.
6. Tag: „Typisch Adria“ die Inseln Šipan/Trstenik
Obwohl die Altstadt von Dubrovnik nicht übermäßig groß ist, gibt es bestimmt ein paar Sehenswürdigkeiten, die Sie gerne besuchen würden. Ob Souvenir- oder Modegeschäfte, die Cafés oder die kleinen Bars in den historischen Gemäuern, auch sie laden zum Zeitvertreib ein. Zur Mittagszeit nehmen wir Kurs auf die Insel Šipan oder vielleicht auch nach Trstenik auf der Halbinsel Pelješac. Diese Entscheidung überlassen wir gern unserem Kapitän. Freizeit zum Baden und Abendessen an Bord.
7. Tag: Die Faszination des Inselchen Korcula
Ein Frühstück an Deck ist zwar einfacher, aber es fehlt Ihnen an „Nichts“ und die Aussicht auf die blaue Adria ist unbeschreiblich. Unser nächster Hafen ist in der malerischen Inselhauptstadt Korcula. Kurz vorher aber, umsorgt uns unser Koch mit einem leckeren Mittagessen. Heute wird es vor dem fröhlichen Dorf Lumbarda serviert. Am Nachmittag fährt das Schiff durch die quirligen Buchten der UNESCO Stadt Korcula. Besuchen Sie die Stadt mit ihren aus Marmor gepflasterten Straßen aus der Renaissance und Gotik in Begleitung eines Stadtführers. Laut einer Legende soll hier der berühmte Seefahrer Marco Polo geboren sein. Übernachtung im Hafen von Korcula.
8. Tag: Die Lavendelinsel Hvar
Am nächsten Morgen wird der Anker schon früh gelichtet und die Kreuzfahrt wird in Richtung Insel Hvar fortgesetzt. Bevor Sie eine der populärsten Inseln der kroatischen Küste in vollen Zügen genießen können, sollten Sie zuerst Sonne tanken und sich in dem kristallklaren Wasser erfrischen. Danach geht es zu der Insel, die die meisten Superlative Kroatiens auf sich vereint - die luxuriöseste Insel, der sonnigste Platz des Landes (2724 Sonnenstunden pro Jahr) und eine der beliebtesten Urlaubsziele Kroatiens. Die gleichnamige Hauptstadt Hvar ist eine kleine, überschaubare Stadt. Sie ist die Drehscheibe der Insel und der am stärksten besuchte Ort. Seine wunderschönen Paläste, die Stadtmauer, das erste Theater in Europa und die autofreien Marmorstraßen ziehen tausende Besucher an.
9. Tag: Bilder der Natur und des Meeres
Eines der schönsten Motive Kroatiens ist das „Goldene Horn“ der Insel Brac. Der Strand ragt in einer markanten mondsichel-ähnlichen Form aus dem Meer heraus. Zusammen mit der Altstadt von Bol sind dies die bekanntesten Höhepunkte der Insel. Nun nehmen wir Abschied und halten Kurs auf Split. Auf dem Weg dorthin halten wir in einer schönen Bucht, um hier eine Bade-Abschiedsparty im kristallklaren Wasser zu feiern. Am späten Nachmittag erblicken Sie den Hafen von Split. Das imposante Küstengebirge und die wunderschöne Skyline der Hafenstadt bieten eine perfekte Kulisse zum türkisfarbenen Wasser der Adria.
10. Tag: Auf Wiedersehen Kroatien
Mit Wehmut verabschieden wir uns von unserem Schiffsteam. Unser heutiges Ziel ist die Voralpenregion zur Hotelübernachtung. Kleine Freizeit und Abendessen im Hotel.
11. Tag: Heimreise
Mit vielen schönen Eindrücken lassen wir diese Reise am Nachmittag in den Heimatorten ausklingen.
Erleben Sie Kroatien einmal ganz anders! Die beliebten Schiffe der Motorsegel-Klasse verfügen über alle Annehmlichkeiten, um die Kreuzfahrt zu genießen. Die Schiffe bestechen durch herzlichen und hohen Mittelklassekomfort. Dazu gehören neben der Küche im Restaurant auch ein Panorama-Sonnendeck für die schönen Tage. Die geräumigen Kabinen verfügen alle über ein eigenes Bad mit DU/WC, ein Doppelbett oder zwei einzelnen Betten, sowie eine regulierbare Klimaanlage. Es genügen ein paar T-Shirts, Badesachen und gute Stimmung um unvergessliche Urlaubstage auf einer Kreuzfahrt zu verbringen. Entspannen Sie sich und erlauben Sie dem Kapitän und der Mannschaft, besonders dem Koch sich um Sie zu kümmern. Ihnen bleibt nur noch das Baden, Sonnen, Faulenzen oder Erforschen der einzelnen Häfen in denen wir anlegen. Vielleicht probieren Sie ja die eine oder andere lokale Spezialität in den Cafés oder Restaurants.
Schmidt-Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Übernachtung in ausgewählten Mittelklasse-Hotels
  • 2x Frühstücksbuffet in den Hotels
  • 2x Abendessen in den Hotels
  • 1x Hotelübernachtung/Halbpension im Raum Crikvenica
  • Begrüßungs-Getränk an Bord des Motor-Segelschiffs
  • Kreuzfahrt lt. Reiseverlauf von Split- Makarska- Mljet- Dubrovnik- Trstenik- Korcula-Hvar-Split im typischen Motorsegel-Kreuzfahrtschiff der Premium-Klasse
  • 7x Übernachtung in Doppelkabinen mit unten stehenden Betten (keine Doppelstockbetten) und kleinem Bad mit DU/WC
  • Schiffs-Einweisung durch die Bord-Crew
  • Informationen über den Tour-Verlauf an Bord am 1. Tag
  • Bordservice mit 1-Liter-Mineralwasser p. Pers. u. Tag, 2 Leihhandtücher pro Woche, tägl. Kabinenreinigung
  • 7x regionales und typisches Frühstücksbuffet an Bord des Motor-Segelschiffes
  • 6x regionale und typische Mittagessen an Bord
  • 1x Abendessen an Bord als Captain´s Dinner
  • deutschsprach. Stadtführung in Dubrovnik und Korcula
  • Fremdenverkehrsabgaben
  • Schiffssteuern- und Hafengebühren
Leider ist diese Reise zur Zeit nicht buchbar!
Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an unser Service-Telefon unter: 03375 - 9 20 20

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!