array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "5058"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(14) "Lido di Jesolo"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2019-06-10"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2019-06-19"
    ["date"]=>
    string(18) "10.06 - 19.06.2019"
    ["dauer"]=>
    int(10)
    ["id"]=>
    string(4) "5058"
  }
}
array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "5058"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(14) "Lido di Jesolo"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2019-06-10"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2019-06-19"
    ["date"]=>
    string(18) "10.06 - 19.06.2019"
    ["dauer"]=>
    int(10)
    ["id"]=>
    string(4) "5058"
  }
}
Schmidt Reisen

Lido di Jesolo

Italienisches Urlaubsglück an der blauen Adria

Wer kann schon behaupten bei „Gina Lollobrigida“ seinen Urlaub verbracht zu haben? Sie müssen nur buchen! Sicherlich übertreiben wir ein wenig. Aber der exklusive Strandbereich wurde nach der berühmtesten Schauspielerin der italienischen Filmgeschichte benannt. Und eines ist sicher, Sophia Loren & Co würden sich hier auch sehr wohl fühlen! Vom Hotel ist die berühmte Adria-Promenade in weniger als 2 Minuten erreicht. Allabendlich verwandelt sich, unmittelbar vor unserer Hoteltür, die berühmte Via Levantina in eine 8 km lange Fußgängerpromenade. Dann lautet es: „keine Autos, kein Verkehr“. Jetzt ist die richtige Zeit, die Boutiquen, Geschäfte, Eisdielen, Pizzerien und schicken Lokale zu besuchen. Hier machen Bummeln und Urlaub Spaß! Während meiner letzten Italienrundreise besuchte ich das Hotel „Riviera“ in Lido di Jesolo. Leider war die Zeit des Aufenthaltes für unsere Gäste viel zu kurz und wir mussten mit Wehmut, nach nur zwei Tagen die Heimreise antreten. Im Hotel aber, ließen wir einen Termin zur schönsten Zeit im Frühsommer reservieren. Vielleicht begleiten Sie mich ja? Denn dann lautet es „Baden, bummeln, shoppen und in aller Ruhe die schönsten Eissorten genießen“. Ich freue mich darauf, mit Ihnen in eine der schönsten Urlaubsregionen Italiens zu reisen. Ihr Mario Schmidt
1. Tag: Anreise nach Südtirol
Machen Sie es sich in unserem Reisebus bequem. Über die Autobahnen erreichen Sie bereits in den frühen Abendstunden die Tiroler Bergwelt. Unser Hotelbezug für die heutige Nacht erfolgt im schönen Sterzing inmitten der zauberhaften Welt der Alpen. Abendessen.
2. Tag: Ein erster Spaziergang am Meer
Schnell wechselt die Landschaft, die massive Bergwelt weicht der lieblichen, sonnenverwöhnten Adriaküste. Bereits am Nachmittag treffen Sie in Ihrem Urlaubsort Lido di Jesolo ein. Nach dem Zimmerbezug lockt die Strandpromenade zu einem ersten Spaziergang.
3. Tag: Urlaubszeit an der blauen Adria
Erholsame Strandspaziergänge entlang des hübsch angelegten Sonnenweges sind das Aushängeschild des bekannten Urlaubsortes. Nur wenige Meter abseits des Strandes verläuft eine der längsten Fußgängerzonen Europas. Kleine Geschäfte, Cafés und Restaurants laden zum Bummeln und Flanieren ein. Wir wünschen einen schönen freien Urlaubstag an der Adria.
4. Tag: Venedig, Stadt der Träume
Standesgemäß nähern wir uns mit dem Schiff der "Königin der Adria“ - Venedig ". Ein Jahrhunderte langer Kampf gegen die Fluten war nötig, um die Stadt ins Leben zu rufen. Rund 4 km vor dem Festland wurden Millionen von Eichenstämmen in die Erde gerammt. Somit entstanden 118 kleine Inseln, die durch 177 Kanäle getrennt und durch mehr als 400 Brükken miteinander verbunden wurden. Ein Labyrinth aus tausend Gassen war entstanden. Im Mittelpunkt befindet sich der Markusplatz, von Napoleon als „Schönster Salon der Welt" bezeichnet. Rund 300 Bauwerke bilden eine prächtige Kulisse für schöne Urlaubsfotos und Erinnerungen. Um Ihnen etwas Besonderes zu bieten, lassen wir den Ausflug erst am Abend enden. Dann sind viele Tagestouristen aus der Stadt und Sie genießen Venedig viel intensiver. Rückfahrt mit dem Schiff und kurzer Transfer zum Hotel.
5. Tag: Italiens Antwort auf Neuschwanstein - Schloss Miramare
Heute lassen wir uns in die geschäftige Hafenstadt Triest führen. Einst hatte Kaiser Franz Joseph die Hafenstadt für ganz Mitteleuropa auserkoren. Dementsprechend wurde sie gebaut. „Machen Sie es so wie in Wien", soll er seinen Stadtplanern und Architekten gesagt haben, „nur ein bisserl kleiner". Unser Ziel ist das Schloss Miramare, ein jeder glaubt dies ist die italienische Antwort auf Schloss Neuschwanstein. Doch weit gefehlt, es wurde von einem Habsburger gebaut. Die märchenhafte Lage direkt an der Adria bringt jeden Gast ins Schwärmen. In seinem Inneren hat sich das Schloss Miramare den Zauber der Vergangenheit bewahrt. Die prunkvollen Möbel und Gemälde und die ganz besondere Atmosphäre des Schlosses versetzen den Besucher zurück in Sissis Zeiten.
6. Tag: Treviso und Prosecco-Weinstraße
Nach Treviso gelangt man über die "TrevisoMare". Die schöne Altstadt mit ihren Renaissancepalästen in gotisch-venezianischem Stil und die antiken Gebäuden mit den bemalten Fassaden sind beeindruckend. Viele Geschäfte, Cafés und Restaurants laden zum Bummel ein. Als 1616 die Truppen aus Venedig den Hügel von San Floriano eroberten, bestand die Beute,
laut der damaligen Chronik, aus über dreihundert Fässern mit sehr köstlichem Wein. Das ist nur eine der unzähligen historischen Beweise, die die langjährige Tradition des Weinanbaus in dieser Region dokumentiert. Unsere Fahrt führt in das Hügelgebiet von Montello hinein. Hier wurzelt der Mythos des Prosecco, eine weiße Rebsorte, die seit Jahrhunderten in malerischer Umgebung auf sanft abfallenden Hängen unter optimalen Klimabedingungen wächst. Während der Fahrt machen wir Halt an einem Weingut, um eine Prosecco-Probe zu genießen. Abendessen im Hotel.
7. und 8. Tag: Freizeit
Diese beiden Tage können Sie ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten. Der Ferienort, das Hotel und der schöne Strand laden zum Verweilen ein.
9. Tag: "Ciao", schöne Adria
Leider müssen Sie die Koffer für die Rückreise packen. Ein letzter Spaziergang am Strand und ein letzter Blick auf das Meer machen schon wieder Lust auf den nächsten Urlaub hier in Lido di Jesolo. Übernachtung im schönen Bayerischen Voralpengebiet. Abendessen im Hotelrestaurant.
10. Tag: Heimreise
Gut erholt und mit vielen Urlaubserinnerungen im Gepäck erreichen Sie am Nachmittag die Heimatorte.
Für Ihren Aufenthalt an der blauen Adria haben wir den beliebten Badeort Lido di Jesolo gewählt. Hier begrüßt Sie ein kilometerlanger Sandstrand und die vielen Cafés und Restaurants laden zum geselligen „Dolce Vita“ ein. Wir bewohnen das Mittelklassehotel „Riviera“, das sich mit seiner ausgezeichneten Lage schmückt. In weniger als 200 Metern ist der goldgelbe Adriastrand, mit dem vom Hotel eigenen Strandabschnitt mit Liegen und Sonnenschirmen erreicht. Jesolo ist bekannt für die längste Einkaufsstraße Europas. Die zahlreichen Geschäfte und Restaurants führen nur wenige Schritte an unserem Hotel vorbei. Einen schöneren Zeitvertreib in den Abendstunden kann es hier einfach nicht geben. Unser Hotel verfügt über ein Restaurant mit Frühstücksraum und die Hotelzimmer sind mit Telefon, TV und einem kleinen Bad mit WC ausgestattet.
Schmidt-Leistungen
  • ? Fahrt im modernen Reisebus
  • ? 2x Hotelübernachtung im Alpenraum/ Bayern
  • ? 7x Übernachtung im Mittelklassehotel „Riviera” in Lido di Jesolo
  • ? alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • ? 9x landestypisches Frühstücksbuffet
  • ? 8x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • ? 1x Abschiedsabendessen mit regionalen Köstlichkeiten
  • ? Transfer mit dem Schmidt-Reisebus zum Schiffsanleger Punta Sabbioni
  • ? Schifffahrtüberfahrt nach Venedig und zurück
  • ? Stadtführung in Venedig
  • ? Ausflugsfahrt in die Region Friaul- Julisch Venetien nach Triest mit örtlicher Reiseleitung
  • ? Eintritt in das Schloss Miramare
  • ? Ausflugsfahrt Treviso und zur Prosecco- Weinstraße
  • ? Proseccoprobe in einem Weingut
  • ? Nutzung der Strandliegen und Schirme am Strandabschnitt des Hotels
  • ? Fremdenverkehrsabgabe
10 Tage
 
Preis pro Person ab
882,00 €

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!