array(0) {
}
NULL
Schmidt Reisen

Schweden

ein Sommer-Märchen

IHRE HÖHEPUNKTE: Freuen Sie sich auf typisch schwedische Erlebnisse. Wir führen Sie zu der berühmten Insel Öland, lassen Sie vor der finnischen Küste durch die einzigartige Schärenlandschaft kreuzen, präsentieren Stockholm und krönen unsere Erlebnisse mit der begehrten Fahrt auf einem der kleinen Schiffe des Göta-Kanals. Diese Reise ist unvergleichbar und ist ein Tipp für alle Gäste die Schweden, die Natur und skandinavisches Flair genießen möchten.
1. Tag: Öresundbrücke - Karlshamn „Schweden wir kommen!"
Natürlich mit einem Schmidt-Reisebus und einer netten Reisegruppe an Bord! Im Fährhafen Rostock ist das Fährschiff schon von Weitem zu erkennen. Nach einer 2-stündigen Fährüberfahrt erreichen wir den dänischen Hafen in Gedser. In der Nähe von Kopenhagen überfahren wir eines der größten architektonischen Meisterwerke unserer Zeit, die 16 km lange Öresundbrücke zwischen Dänemark und Schweden. Dann ist schon bald unser heutiges Ziel Malmö erreicht. Eine kleine Stadtführung und etwas Freizeit stimmen uns auf die Urlaubstage in Schweden ein. Abendessen und Hotelübernachtung im Stadtzentrum von Malmö.
2. Tag: Malmö – Linköping
Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Landschaftsbilder mit herrlichen Ausblicken. Aus den Fenstern des Reisebusses blicken Sie weit in die naturbelassene Landschaft der Region Smaland, streifen Ljungby in der schwedischen Provinz Kronobergs und bewundern den weltberühmten Vätternsee. Der „Vättern“, wie ihn die Schweden nennen, misst an der breitesten Stelle 31 km. Bei einer Umfahrung müsste man mehr als 300 km zurücklegen. Wir aber legen eine Pause in Gränna ein, eine „süße Pause“! Die Schweden lieben Süßigkeiten, je süßer umso besser. Die „Polkargrisar“ Zuckerbäcker sind ebenso weltbekannt, wie die hier produzierten rot-weiß gestreiften Bonbons und Zukkerstangen. Ein kleiner Tipp: Die Süßigkeiten sind ein ideales Geschenk für alle Daheim gebliebenen. Abendessen und Hotelübernachtung in Linköping.
3. Tag: Schifffahrt auf dem weltberühmten Göta-Kanal
In den letzten Tagen haben Sie schon viel gesehen, aber nach dem Frühstück erleben Sie einen ersten großen Höhepunkt der Reise, eine Fahrt auf einer der originellsten Wasserstraßen der Welt, dem Göta-Kanal. An Bord werden Sie einige der berühmten Schleusentreppen passieren, das ist immer ein besonderes Erlebnis. Der Höhepunkt ist die Schleusentreppe von Berg, in denen die Boote einen Höhenunterschied von 18,8 Metern überwinden. In Borensberg endet die eindrucksvolle Schifffahrt, hier werden Sie bereits von Ihrem Reisebus zur Fahrt nach Stockholm erwartet. Abendessen und Übernachtung im Scandic Hotel am Stadtrand von Stockholm.
4. Tag: Königliches Stockholm "Välkommen i Stockholm!"
Die schwedische Hauptstadt gilt als eine der schönsten Hauptstädte der Welt. Auf unserer Stadtrundfahrt erleben Sie eine Mischung von erhabener Schönheit und königlicher Pracht. Die mittelalterlichen Kopfsteinpflastergassen der Altstadt Gamla Stan, die wunderschönen alten Häuser, die Prachtstraße Östermalms und das königliche Schloss, der Wohnsitz der schwedischen Königsfamilie sind Ziele unserer Rundfahrt. Am Nachmittag fahren Sie dann zum Hafen, wo Sie an Bord des Viking-Paradeschiffes „Cinderella” gehen. Um 18.00 Uhr heißt es - "Leinen los!" Die „Cinderella” lichtet die Anker im Stockholmer Hafen. Eine der schönsten Landschaften Skandinaviens befindet sich direkt vor den Toren Stockholms: hier formen über 24000 Inselchen und Schären eine atemberaubend schöne Felsenkulisse! Abendbuffet an Bord und Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen. Genießen Sie die tolle Atmosphäre an Bord!
5. Tag: Die große Ålandinsel-Schärenkreuzfahrt
In der Nacht hat das Schiff die Alandinseln erreicht. Wenn wir von „Nacht” sprechen, dann müssen wir erwähnen, dass hier im Norden die dunklen Nächte weitaus kürzer sind, als bei uns daheim. Frühaufsteher können am Morgen einen Blick auf die Hafenstadt Mariehamn erhaschen. Mariehamn ist die Hauptstadt der autonomen finnischen Region Åland und das einzige Städtchen auf den Ålandinseln. Nach dem Frühstück folgt nun eine entspannte Zeit an Bord. Ob Sie an Deck verweilen, das Schiff erkunden oder nur die wunderschöne Atmosphäre einer Kreuzfahrt genießen, Sie können die Zeit ganz nach Ihrem Belieben gestalten. Nach ca. 22 Stunden ist Ihre Kreuzfahrt zu Ende. Am Nachmittag legen wir in Stockholm an. Nach der Ausschiffung fahren wir weiter nach Norrköping. Abendessen und Übernachtung.
6. Tag: Im Land von Pippi Langstrumpf
Auch heute zeigt sich das Königreich Schweden von seiner schönsten Seite. Sie sehen viele bekannte Schwedenbilder, die in bunten Zeitungen und Reiseführern um die Gunst der Besucher werben. Hier stellt sich die hügelige waldreiche Landschaft in den Wettbewerb mit den vielen funkelnden Seen entlang der östlichen Schärenküste. Und je öfter Sie die kleinen Häuschen bewundern, umso mehr kommt der Gedanke auf, dass hier „Pipilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf“ oder auch kurz „Pippi Langstrumpf“ gewohnt haben könnte. Die Schweden sind aber auch für Ihre Glaswaren bekannt, in der Glashütte Kosta Boda werden wir die Pause nutzen um den Glasbläsern über die Schulter zu schauen. Anschließend darf ein Treffen mit dem bekanntesten Tier Schwedens, dem „König der Wälder" nicht fehlen. Dazu haben wir Sie im „Grönåsens Elchpark“ zum Besuch angemeldet. Hier können Sie die Tiere meist hautnah erleben. Fahrt nach Växjö zum Hotelbezug, Abendessen und Übernachtung.
7. Tag: Kalmar und die sonnige Ferieninsel der Schweden „Öland“
Wer die Fernsehserien vom ZDF-Herzkino liebt, wird heute an Öland, der Lieblingsinsel der Schweden seine Freude haben. Filmfans der schwedischen Liebesfilm-Reihe, Inga Lindström werden so einige bekannte Plätze entdecken. Öland ist Schwedens kleinste Landschaft und oft sonnig. Allerdings ist es hier auch oft windig, denn auf der Insel gibt es weder Berge noch Wälder. Wegen des Windes gab es im 19. Jahrhundert um die 2000 Windmühlen, heute sind es immerhin noch 350. Die „Insel der Winde“ ist jetzt ein Zentrum für Wind- und Kitesurfer. Lassen Sie sich verzaubern, ob von den seichten Sandstränden, tiefen Steinbrüchen, dem Eisenzeitdorf oder den Wikingergräbern - man verliebt sich auf Öland definitiv in eine stille Landschaft mit besonderen Reizen! Fahrt nach Karlskrona zur Einschiffung auf unser Fährschiff nach Danzig. Abendessen und Übernachtung an Bord.
8. Tag: Heimreise
Wenn Sie jetzt noch etwas erleben möchten, dann sollten Sie früh aus den Federn kommen. An der frischen Luft, hoch oben auf dem Sonnendeck gibt es einen traumhaften Sonnenaufgang zu bewundern. Verpassen Sie aber nicht das Frühstücksbuffet! Ausschiffung und Fahrt durch die pommersche Landschaft. Als großes Dankeschön möchten wir Sie zur Mittagszeit an der polnischen Ostseeküste zum Mittagessen einladen. Heimreise und Rückankunft am frühen Abend.
Eine abwechslungsreiche Mischung verschiedener Hotels sowie zwei Übernachtungen an Bord erwarten Sie während dieser eindrucksvollen Reise. Die Hotelzimmer verfügen über Bad oder DU/WC, TV und Telefon. An Bord der Fährschiffe übernachten Sie in 2-Bett-Innenkabinen oder auf Wunsch in Außenkabinen (gegen Aufpreis, auf Anfrage).
Schmidt-Leistungen
  • ? Fahrt im modernen Reisebus
  • ? Fährüberfahrt Rostock - Gedser
  • ? Überfahrt Öresundbrücke mit Mautgebühren
  • ? Große Ålandinsel-Kreuzfahrt mit dem Paradeschiff der Viking-Line „Cinderella” (ggf. Birka-Kreuzfahrtschiff) mit Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen
  • ? Fährüberfahrt Karlskrona - Danzig mit Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen
  • ? 5x Hotelübernachtung
  • ? alle Hotelzimmer/Kabinen mit DU/WC
  • ? 5x landestypisches Hotelfrühstücksbuffet
  • ? 2x Frühstücksbuffet auf den Fähren
  • ? 5x Abendessen in den Hotels
  • ? 1x Mittagessen während der Heimfahrt
  • ? 1x Abendbuffet an Bord während der Ålandinsel-Kreuzfahrt
  • ? Stadtführung Malmö mit örtl. Reiseleitung
  • ? Stadtführung- und Rundfahrt durch Stockholm mit örtlicher Reiseleitung
  • ? Schifffahrt auf dem berühmten Götakanal von Berg nach Borensberg
  • ? Rundfahrt mit örtlicher Reiseleitung über die Insel Öland
  • ? Eintritt in die Kosta Boda Glashütte
  • ? Eintritt in den Elchpark Grönasen
  • ? Fremdenverkehrsabgaben
Leider ist diese Reise zur Zeit nicht buchbar!
Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an unser Service-Telefon unter: 03375 - 9 20 20

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!