array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4956"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(26) "Schlesisches Bäderdreieck"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2019-07-29"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2019-08-04"
    ["date"]=>
    string(18) "29.07 - 04.08.2019"
    ["dauer"]=>
    int(7)
    ["id"]=>
    string(4) "4956"
  }
}
array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4956"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(26) "Schlesisches Bäderdreieck"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2019-07-29"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2019-08-04"
    ["date"]=>
    string(18) "29.07 - 04.08.2019"
    ["dauer"]=>
    int(7)
    ["id"]=>
    string(4) "4956"
  }
}
Schmidt Reisen

Schlesischen Bäderdreick

Kurzurlaub in Bad Kudowa

Ich empfehle Ihnen einen Urlaubsort, der einen herrlichen Urlaub im Schlesischen Bäderdreieck verspricht. Genießen auch Sie die schöne Kulisse im romantischen Kurort Bad Kudowa. Erleben Sie den Farbenzauber der gepflegten Blumenanlagen im schönen Kurpark, wo das Zusammenspiel der bunten Sommerblumen, der grünen Schatten spendenden Bäume und die Größe des imposanten Palmengartens alle Gäste begeistert. Natürlich verbleibt der Reisebus vor Ort! Unsere Ausflugsfahrten sind bestens geplant, freuen Sie sich auf einen Besuch im weltbekannten Breslau und erleben Sie das Schönste aus der Glatzer Bergwelt. Ihr Stefan Wagner
1. Tag: Anreise nach Bad Kudowa
Die ersten schönen Eindrücke der Landschaft erhalten Sie bereits während Ihrer Anreise. In den frühen Nachmittagsstunden werden Sie herzlich im Urlaubs- und Kurhotel begrüßt. Hotelbezug, Freizeit und Abendessen.
2. Tag: Ortsspaziergang durch Ihren Kurort
Auf einem kleinen Spaziergang möchten wir Ihnen Bad Kudowa, Ihren Urlaubsort vorstellen. Sie hören Geschichten über Einwohner, Kurgäste und das gelebte schlesische Brauchtum. Freizeit am Nachmittag. Abendessen im Hotel.
3. Tag: Urlaubszeit in Bad Kudowa
Genießen Sie einen herrlichen Urlaubstag in Bad Kudowa mit seinem wundervollen Kurpark. Hier kann man stundenlang flanieren und einen unbeschwerten Tag verbringen. Der typische Baustil der Kurhäuser in dieser Region verleiht dem Ort einen ganz besonderen Charme. Die Promenade führt an kleinen Geschäften und wunderbaren Cafés vorbei und beherbergt viele Kleinode, die es zu entdecken gilt. Abendessen.
4. Tag: Kurbäder-Rundfahrt, Bad Reinerz und Bad Altheide
Ein Bäderausflug in die schönen benachbarten Kurorte erwartet Sie heute. Seit mehr als 100 Jahren zählt Bad Reinerz zu den exklusiven Heilbädern Europas. Der Kurort hat einen äußerst gepflegten Kurpark mit dem Frederic Chopin Denkmal und dem Mendelssohn-Haus. Auch unser Besuch im Kurort Bad Altheide/ Polanica Zdroj begeistert mit seiner hübschen Fußgängerzone. Anstelle eines klassischen Stadtzentrums bildet der Kurpark den Ortskern des Kurbades. Hier präsentieren sich neben einem einzigartigen Baumbestand, exotische Sträucher, originelle Blumenteppiche und die berühmten farbigen Fontänen. Abendessen im Hotel.
5. Tag: Breslau- die wohl schönste Stadt Polens
Freuen auch Sie sich auf einen Besuch der wohl schönsten historischen Stadt Niederschlesiens- Breslau. Eine wahre Augenweide ist die Altstadt mit Ihren bunten Patrizierhäusern und ihrem Schmuckstück, dem gotischen Rathaus. Das mit der einmaligen Sonnenuhr verzierte Rathaus zählt zu den wertvollsten Bauten in Europa. Abendessen im Hotel.
6. Tag: Entdeckungen an der polnischen GebirgsRiviera im Glatzer Bergland
Der heutige Ausflug in die Oberschlesische Landschaft beginnt mit einem Besuch des Städtchens Neisse. Hier begegnen Sie der eindrucksvollen Geschichte der Adelsfamilie des deutschen Dichters von Eichendorff. Seine bemerkenswerte Gedichtsammlung genießt bis in die heutige Zeit noch große Bewunderung. Im Anschluss präsentieren sich, der in eine faszinierende Landschaft eingebettete Ottmachau-Stausee und der kleinere Neisse-Stausee. Umrahmt werden sie vom umliegenden Oppa-Gebirge, mit dem Gipfel des Altvater- und des Reichensteiner-Gebirges. Grillabend im Hotel.
7. Tag: Heimreise
Sicherlich werden Sie Zuhause von dieser Herzlichkeit berichten. Ankunft am Nachmittag in den Heimatorten.
Mitten in Bad Kudowa, in der Nähe des sehr gepflegten Kurparks, befindet sich Ihr Urlaubshotel "Adam & Spa". Das erst vor wenigen Jahren fertiggestellte Hotel ist ausgestattet mit einem Restaurant, einer Café-Bar, einer Kaminstube und einem Lift. Der Glanzpunkt für erholsame Urlaubstage ist der hauseigene Kurbereich, mit verschiedenen Saunen, Massageangeboten, Fitnessraum und einem Schwimmbad mit Gegenstromanlage. Das Haus bietet seinen Gästen sehr komfortable und auch liebevoll ausgestattete Zimmer, die alle über Bad oder DU/WC, Sat-TV und Telefon verfügen.
Schmidt-Leistungen
  • ? Fahrt im modernen Reisebus
  • ? 6x Übernachtung im Wellness-Komforthotel „Adam & Spa" in Bad Kudowa
  • ? alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • ? 6x Frühstücksbuffet im Hotel
  • ? 5x Abendessen im Hotel (Menü oder Buffet)
  • ? 1x Grillabend im Hotel
  • ? Begrüßungsgetränk
  • ? Kleiner Kurort-Rundgang unter dem Thema „Weltberühmte Musiker und Kurgäste“
  • ? Ausflug mit Reiseleitung auf einer Kurbäder-Rundfahrt nach Bad Reinerz und Bad Altheide
  • ? Ausflug in das wunderschöne Breslau mit seiner prächtigen Altstadt
  • ? Eintritt in die prunkvolle Aula Leopoldina in Breslau
  • ? Filmvorführung über Bad Kudowa und die Schlesischen Beskiden
  • ? Ausflug Glatzer Bergland
  • ? kostenlose Nutzung von Pool und Sauna
  • ? Kur- bzw. Fremdenverkehrsabgabe
7 Tage
 
Doppelzimmer mit Aufbettung
591,00 €
 
Doppelzimmer mit DU/WC
591,00 €
 
Einzelzimmer DU/WC
668,00 €

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!