array(1) {
  [0]=>
  array(7) {
    ["IDReise"]=>
    string(4) "4935"
    ["Bezeichnung"]=>
    string(18) "Traumland Norwegen"
    ["TerminVon"]=>
    string(10) "2019-08-26"
    ["TerminBis"]=>
    string(10) "2019-09-03"
    ["date"]=>
    string(18) "26.08 - 03.09.2019"
    ["dauer"]=>
    int(9)
    ["id"]=>
    string(4) "4935"
  }
}
NULL
Schmidt Reisen

Traumland Norwegen

Traum & Fjordland Norwegen

1. Tag: Anreise nach Kopenhagen
Am frühen Morgen geht es in Richtung Rostock, wo die Fähre nach Gedser schon auf uns wartet. Von hier aus geht es weiter nach Kopenhagen zur Oslofähre der DFDS Seaways. Abendessen an Bord und Übernachtung in 2-Bett-Kabinen.
2. Tag: Norwegische Höhepunkte
Wir hoffen, Sie hatten eine angenehme Nacht in Ihrem "schwimmenden Hotel"! Frühes Aufstehen lohnt sich! Denn dann können Sie bei den ersten Sonnenstrahlen die etwa dreistündige Einfahrt in den landschaftlich reizvollen OsloFjord genießen. Nach dem Frühstück an Bord ist Oslo, die norwegische Hauptstadt erreicht. Nach einer geführten Stadtrundfahrt durch die skandinavische Metropole geht es weiter zur weltberühmten Holmenkollen-Sprungschanze. Anschließend nehmen Sie Abschied von Oslo und tauchen in die Wunderwelt der Fjorde ein. Zuerst sehen Sie den größten der norwegischen Binnenseen, den Mjösasee. Er weist uns den Weg zum weltbekannten Wintersportort Lillehammer, einem kleinen, gemütlichen Städtchen mit alten Holzhäusern und vielen Cafés. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
3. Tag: Lillehammer - Kristiansund
Der heutige Weg führt uns durch das Tal der Täler, "das Gudbrandsdal". Sanft ansteigende Berghänge und Felder fast bis an die Baumgrenze prägen das Bild der Landschaft. Das Gudbrandsdal ist eine der ältesten norwegischen Kulturlandschaften, und die Bauernhäuser entlang der Straße erzählen noch viel von vergangenen Zeiten. Sie werden überwältigt sein! Weiter geht es in die wunderschöne Natur des Rondane Nationalparks, hier strecken sich zehn, meist schneebedeckte 2000er Gipfel dem Himmel entgegen. In Oppdal, der "Hauptstadt der Schafe", zweigen wir ab und erreichen am späten Nachmittag die Küstenstadt Kristiansund. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
4. Tag: Die Atlantikstraße
Nach dem Frühstück erwartet Sie eines der wohl spannendsten Küstenpanoramen ganz Europas. Bei der Fahrt über die Atlantikstraße erleben Sie den Ozean hautnah. Der 8474 m lange "Atlanterhavsveien" führt über 8 mächtige Brücken durch die zerklüftete Schärenlandschaft und gilt als eine der wohl spannendsten Küstenstrecken ganz Europas. Sie blicken auf den aufgewühlten Atlantik, auf idyllische Fjorde und markante Berge. In Solsnes verändert sich das Landschaftsbild und wir nutzen die Fähre nach Afarnes. Hier beginnt die weltberühmte Trollstigstraße, eine von hohen Gipfeln und tiefen Schluchten umgebene Bergstraße, die der Sage nach von Trollen bewohnt sein soll. Entlang des Storfjordes erreichen wir die malerisch auf mehreren Inseln am Atlantik gelegene Stadt Ålesund. Ihre zahlreichen Jugendstil-Bauten verdankt die Stadt einem Großbrand im Jahre 1910. Abendessen im Hotelrestaurant in Ålesund.
5. Tag: Der Höhepunkte Ihrer Reise- der weltberühmte Geirangerfjord
Wohin Sie auch schauen, heute erblicken Sie eine Vielfalt an Naturschauspielen. In Linge geht es zu einer kleinen Fährüberfahrt nach Eidsdal, hier macht die Adlerstraße ihrem Namen alle Ehre. Die Höhenstraße führt hinunter zum schönsten Fjord Norwegens, den Geiranger. Wohin Sie auch schauen, heute erblicken Sie eine Vielfalt an Naturschauspielen. In Linge geht es zu einer kleinen Fährüberfahrt nach Eidsdal, hier macht die Adlerstraße ihrem Namen alle Ehre. Die Höhenstraße führt hinunter zum schönsten Fjord Norwegens, den Geiranger. Der Geirangerfjord ist einer der schönsten Fjorde Norwegens und ein Höhepunkt unserer Norwegenreise. Er ist eine Fortsetzung des Sunnylvsfjords und gehört seit 2005 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Hier am Ende, wie in einer Sackgasse, stürzen großartige Wasserfälle von den steilen Felswänden zu Tal. Wohin Sie auch blicken, selbst in schwindelerregender Höhe sieht man noch heute verlassene Bauernhöfe, die einst nur über Leitern erreichbar waren. Hier laden wir Sie zu einer Schifffahrt ein, um die gewaltige und faszinierende Landschaft vom Wasser noch intensiver bewundern zu können. Abendessen und Hotelübernachtung im Raum Grottli.
6. Tag: Im Nationalpark Jotunheimen
Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Tag der wieder mit vielen Höhepunkten gefüllt ist. Wie in Skandinavien so üblich sorgen Fähren für eine ideale Verbindung zwischen den Fjorden, diese sind zeitsparend und lassen uns heute ganz einfach Sykkleven erreichen. Der kleine Ort steht bei den heimischen Anglern ganz hoch im Kurs, denn hier fließt der kürzeste, aber auch ertragsreichste Lachsfluss Westnorwegens. Blau schimmernde Gletscher, beeindruckende Berge, tiefe Seen und majestätische Fjorde machen die Landschaft um Nordfjord und Stryn unverkennbar. Hier in der Gletscherregion im Nationalpark Jostedalsbreen haben Sie Zeit das beeindruckende Eiszeit-Naturschauspiel zu bewundern. Übernachtung und Abendessen in der Region Hofslund. Abendessen im Hotelrestaurant.
7. Tag: Mit der Flåmbahn durch Norwegen
Gewaltig präsentiert sich Ihnen heute der sagenumwobene Sognefjord. Genießen Sie die atemberaubenden Ausblicke bei einer imposanten Fjordfährfahrt. Es ist kaum vorstellbar, aber an der tiefsten Stelle misst der Sognefjord über 1300 Meter, während die am Fjord liegenden Berge sich zu Höhen von mehr als 1700 Meter erheben. Nun wechseln wir vom Schiff, in den Bus und dann in den Zug! Am Bahnhof von Flåm erwartet uns eine der spektakulärsten Zugfahrten der Welt! Die Fahrt mit der Flåmbahn ist eine der bedeutendsten Attraktionen in ganz Skandinavien. Nehmen Sie Platz und genießen Sie die imposante Landschaft Westnorwegens in ihrer schönsten Form. Fahrt mit dem Reisebus zum Hotel in Bergen, der nördlichsten Hansestadt Europas. Abendessen im Hotelrestaurant.
8. Tag: Hanseflair & Fischmarkt in Bergen
Sie haben es sicherlich schon bemerkt, Bergen ist wohl die schönste Stadt Norwegens. In Begleitung unseres Stadtführers flanieren Sie durch den historischen Stadtkern mit seinen berühmten bunten Holzhäuschen, blicken auf das hanseatische Hafenviertel und bewundern das rege Treiben auf dem Fischmarkt. Zur Mittagszeit erfolgt die Einschiffung zur Fährüberfahrt in das dänische Hirtshals. Hier erleben Sie die malerische Küste von der Seeseite aus. Übernachtung und Abendessen im Bordrestaurant.
9. Tag: Heimreise
Nach der Ankunft in Hirtshals und der Heimreise endet eine schönsten Reisen durch Skandinavien.
Während Ihrer Reise bewohnen Sie Hotels der Mittelklasse. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, TV und Telefon ausgestattet. An Bord der Fährschiffe stehen Ihnen 2-Bett-Innen-Kabinen zur Verfügung.
Schmidt-Leistungen
  • ? Fahrt im modernen Reisebus
  • ? Fähr-Schiffspassage Kopenhagen-Oslo
  • ? Fähr-Schiffspassage von Bergen nach Hirtshals
  • ? 2x Übernachtung an Bord der Fährschiffe in 2-Bett-Innen-Kabinen mit Dusche/WC
  • ? 2x großes Abendbuffet an Bord
  • ? 2x Frühstücksbuffet an Bord
  • ? 6x Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse während der Rundreise
  • ? alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • ? 6x Frühstücksbuffet in den Hotels
  • ? 6x Abendessen in den Hotels
  • ? alle innernorwegischen Fähren für Bus und Passagiere
  • ? Stadtführung in der Hansestadt Bergen
  • ? Stadtführung mit kombinierter Stadtrundfahrt in Oslo
  • ? ca. 3-stündige Schifffahrt auf dem Sognefjord
  • ? Panorama-Bahnfahrt mit der weltberühmten Flåmbahn von Flåm nach Voss
  • ? aller innernorwegischen Fähren lt. Programm
  • ? Fremdenverkehrsabgaben
  • ? Reisebegleitung
Leider ist diese Reise zur Zeit nicht buchbar!
Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an unser Service-Telefon unter: 03375 - 9 20 20

Reisefinder


Telefon-Service

03375 - 9 20 20

Unsere Reisebüro-Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr
    und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag:
  • 09:00 - 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!